Beschreibung

Komplette sEV-Umrüstsatz für einen 2CV basierend auf unserem EV HypE ™-Laufwerk mit verschiedenen Optionen für Lithium-Batteriesysteme. Dies ist keine Box mit separaten Teilen wie bei anderen Anbietern für Ihre EV-Umwandlung, sondern so weit wie möglich für montierte, angepasste und getestete Komponenten, um eine Konvertierung so einfach und mit so wenig Arbeit wie möglich zu machen!

Das Standard-Set besteht aus:

  • EV HypE™ Reluctance 90 kW Niederspannung max 130 VDC – 220 Nm-“voll montiert, getestet und einsatzbereit” Antriebssystem einschließlich DC-DC-Wechselrichter, Hauptstromsicherung, Steuerelektronik, vereinfachte Laderegler, Antriebssperre, bereit zu fahren Signal, alle Erstellt in Übereinstimmung mit den EU-Vorschriften für die Automobilindustrie R100.
  • Curtis PB-6 Potbox.
  • 2CV Adapterstück, Adapterwelle und vordere Motorhalterungen zur Befestigung des E-Motors an dem vorhandenen Getriebe und Motorgummi.

Abmessungen: 2018-912-00 912 E-Hype Montagezeichnung

Das optionale Akkupack + bms + Ladegerät paket besteht aus:

  • Verschiedene Lithium-Batterie-Optionen einschließlich R10 zugelassenbmbmt System, Verbindungsplatine und Bluetooth-App-Funktionalität.
  • OEM CAN Bus angetrieben 3,3 kwatt Ladegerät oder 10 kwatt – 3-Phasen-OEM-Ladelösung + Stecker-Set mit vormontiertem Kabel – Länge 3 Meter.
  • Typ 2 “Mennekes” Ladebuchse (Fahrzeugseite).
  • HV-Service-Verbindung einschließlich Verriegelung.
  • 8 mtr orange (nach europäischen R100 Regeln) HV-Kabel 50 mm2 – geschirmt + 2 mtr orange HV-Kabel 50 mm2 + 16x Kabelauge 50 mm2 – 8 mm + 6 m CAN-Kommunikationskabel.
  • Alle notwendigen Tasten und Stecker für eine vollständige EV-Konvertierung.

Was ist nicht enthalten?

  • Batterieboxen (auch von EV Europe zu gestalten, Preis auf Anfrage).
  • DC Heater, jedoch sind verschiedene Optionen möglich.

Zulassungsbescheinigung in EU-Ländern:

  • EV HypE™ Antrieb R10 Revision 5 zertifiziert.
  • BMS System R10 Rev 4 zertifiziert.
  • Komponenten CE-zertifiziert, sofern anwendbar nach:
    • LVD 2014/35 / EU
    • EMC 2014/30 / EU
    • EN 60335-1: 2012
    • EN55014-1:2006
    • EN50498: 2010