EMUS BMS CAN Zellgruppenmodul

62.00 Excl. btw

Emus BMS Can Cell Group Modules ist ein Zellkommunikationsmodul, das als Schnittstelle zwischen Zellmodulen und dem emus bms hoofcontroller dient. Das CAN-Gruppenmodul sollte für Pakete mit mehr als 40 Zellen verwendet werden und besteht aus mehr parallelen oder serienmontierten Batteriemodulen.

Besonderheiten:

  • Jedes CAN Cell Group Modul unterstützt bis zu 254 Zellen;
  • Galvanische Isolierung 2kV (Zellkommunikation serielle Schnittstelle);
  • Spannung: 9,6 V bei 36 V;
  • Temperatur: -40°C bei +80°C;
  • Abmessungen: 66.3x50x15mm;
  • Empfohlen für große Hochspannungsbatteriesysteme mit mehreren Stichen und relativ hoher EMV-Störung.

3 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Für immer mehr Produkte stehen “Datenblätter” zur Verfügung. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Falls (noch) nicht vorhanden, kontaktieren Sie uns und wir werden Ihnen helfen.

Datenblatt
Mail uns

Verwandte Produkte