Beschreibung

Ev Europe hat eine Version für Schiffe speziell für Antriebsantriebe von Schiffen entwickelt. Die EV hypE-Einheit wird dann in einer wassergekühlten Version für mehr Dauerleistung geliefert und mit Edelstahl-Montagebügeln und Schwingungsdämpfern ausgestattet.

Das EV HypE Drive System ist ein komplett montiertes, getestetes und “ready to use” Antriebssystem, das entwickelt wurde, um eine Konvertierung mit minimaler Verkabelung so einfach wie möglich zu gestalten. In der Basis kann der EV Hype Set bereits mit der HV-Verkabelung, einem Gashebel und nur 1 Signal laufen. Alle Primärkomponenten für den Antrieb eines Fahrzeugs sind in das Design des EV HypE integriert. Die Eigenschaften des synchronen Reluctance Internal Magnet Motors sind nicht vergleichbar mit Standard-AC-Systemen, da der Wirkungsgrad von bis zu 95 über nahezu den gesamten Drehzahlbereich und ein Drehmoment 50 über Standard-AC-Antriebssystemen mit Ähnliches Gewicht und Volumen.

  • Reluktanzmotor + X1 Motorregler montiert auf einem integrierten wassergekühlten Kühlkörper für Systeme, bei denen viel Dauerleistung benötigt wird, wie z.B. schwere Fahrzeuge, Schiffe oder Pumpenantriebe.
  • bis zu 95% Wirkungsgrad
  • Gesamtgewicht ca. 75 kg
  • Max. 8000 Rpm
  • Gigavac Main Flow Relais
  • Internes Printpaat zur galvanischen Isolierung aller Eingänge, optionales Ladeschloss, LED-Steuerung, etc. Außerhalb des EV Hype summanierte keine HV-Eingangssignale.
  • LED beleuchtet EV Europe Logo, das angeht, wenn sich der EV hypE im Laufwerksmodus befindet. Die LED zeigt auch an, in welchem Lademodus sich das Batteriesystem befindet (wenn das BMS-System auch bei EV Europe gekauft wird).
  • Aluminium-Kuhplatte und robustes Metallgehäuse mit Pulverbeschichtung.
  • Standard 12V Antriebsausgangssignal für den obligatorischen Türkreis R100
  • Automotive R10 Zulassung auf der Motor-Controller-Kombination.
  • Optionale EV-Ladekommunikation nach vereinfachten CP/PP-Signalen, inklusive Antriebssperre

Dimensionen: