Beschreibung

Wir bieten jetzt einen eigenständigen Controller für die Tesla-Antriebseinheit an, mit dem Sie diesen Antriebsstrang in anderen Fahrzeugen installieren können. Es handelt sich um eine Touchscreen-basierte Einheit mit einem 7 ″ Display. Der T-1C ermöglicht die Steuerung der Antriebs Modi (Laufwerk, neutral, rückwärts), zeigt die vom Wechselrichter zurück kommenden Informationen an und ermöglicht die Steuerung und Anpassung der Strom-und regenerativen Brems Grenzen. Es verfügt auch über 12 Ausgänge, um die Bremslichter unter Regen und Bremsbedingungen, rückwärts Leuchten, Vorladung und Schütze-Ausgänge, Kühlventilator und andere Ausgänge je nach Anwendung zu steuern. Der T1-C enthält zusätzliche Hardware, um eine Vielzahl von Ausgängen zu steuern, die fast alle Installationen und Umbauten erfordern würden.

Die Ausgänge dieser Einheit werden kontrolliert;

-Bremslichten. Die Bremslicht Ausbeute wird aktiviert, wenn das Bremspedal gedrückt wird oder wenn das regenerative Bremsen eine bestimmte Schwelle überschreitet.

-WechselRichter 12V Leistung. Der WechselRichter 12V-Strom sollte nur an der richtigen Stelle in der Power-Up-Sequenz aufgetragen werden, nachdem die Übertragung eingeleitet wurde.

-WechselRichter-kühl Lüftersteuerung. Diese Ausgabe löst den Wechselrichter-Kühlventilator bei einer Benutzer verstellbaren Wechselrichter Kühltemperatur aus, die über den Touchscreen eingestellt wird.

-Hochspannungs-positiv Schütze.

-Hochspannungs-negativ Schütze.

-Hochspannungs-Pre-Charge-Relais. Der Controller schließt den negativ-Schütze, dann das Vorladens-Relais, dann wird er nach einer festgelegten Verzögerung den positiven Schütze schließen. Damit sollen geschweißte Schütze vermieden werden.

Beschreibung

Der EV Controls T-1C ist ein vollwertiger Controller für die Tesla-Antriebseinheit.

Es kann sowohl die S-85 als auch die P-85-Antriebseinheiten zu diesem Zeitpunkt steuern.

Diese Einheit kommuniziert mit dem Wechselrichter über den CAN-Bus und ermöglicht Ihnen, Folgendes zu tun;

-Setzen Sie Drive, neutrale und umgekehrte Modi über den 7 ″ Touchscreen,

-Anpassung der Spitzenleistung und der regenerativen Bremsleistung über den Touchscreen,

-Die folgenden Daten auf dem 7 ″ Touchscreen anzeigen;

-Drive-Modus (D, N, R)

-Traktions Packung Spannung (HV)

-WechselRichter 12V Versorgungsspannung

-Beschleunigerposition

-Stator Current

-Tatsächliche Leistung in Kilowatt, positiv oder negativ (regenerative Bremsung)

-Max Power Limit

-Max Regen Leistungsbegrenzung

-Fünf interne Wechselrichter-Temperaturwerte

-Geschwindigkeit des Fahrzeugs (Benutzer verstellbare Skalierung, um den Raddurchmesser zu berücksichtigen)

-Aktuelles Bremspedal und Regen Zustand

-Diagnosedaten.

-Gewicht 1 kg