Project Description

Zitrone DS

Beschreibung

Die Vorbereitungen für den Umbau wurden bereits während der Restaurierung getroffen. Das komplette Originalgepäck und der Fahrgastraum sind intakt, alle Batterien und andere Komponenten für den Umbau sind unter den Sitzen und unter der Motorhaube verborgen. Das für den DS so typische Hydrauliksystem ist ebenfalls intakt geblieben und ein Elektromotor, damit die Systeme exakt auf die gleiche Weise funktionieren.

Der Umbau des Citroen DS ist ein ganz besonderes Projekt, das im In- und Ausland viel mediale Aufmerksamkeit erregt hat.

Details

Gefahrenen km

50.000

Bereich

200 km

Höchstgeschwindigkeit

130km/h

Baujahr: 1972

Konvertiert: 2012

[youtube]Mzo3dsa_X6A[/youtube]